News

2017 Lauftraining - Ab Dezember im Europa Stadion in Rheinfelden

Liebe Lauf-Freunde 

Ab dem Dienstag 5. Dezember bieten wir ein Lauftraining an im Europa Stadion in Rheinfelden

  Gelaufen wird in 2017 am 5. und  12. und  19. Dezember
  und 2018 wieder ab dem Dienstag 9. Januar)

Wir werden gemeinsam Einlaufen und ein Lauf ABC machen.
Anschliessend werden verschiedene Intervalle auf der Bahn gelaufen mit individuell abgestimmten Zeiten.
Daher ist das Training für alle Leistungsklassen geeignet und niemand bleibt abgeschlagen zurück. 

Wir würden uns riesig freuen, wenn wir euch fürs Lauftraining begeistern könnten.
Das Training wird von Sandra, Sonja oder Thorsten geleitet.

Treffpunkt ist um 18.30 auf der Bahn im Europa Stadion in Rheinfelden (Deutschland).

Ihr könnt im Stadion auch die Duschen und Umkleidekabinen benutzen. 

Bis bald

Sonja, Sandra, Thorsten und Michèle

2017 Ironman Vichy (Frankreich)

Am 27.08 fand der Ironman Vichy (Frankreich) statt .

Mit sehr erfolgreicher Teilnahme der 
Grenzacher Triathletin Michèle Stöckli,

1. Platz AK 45 - 49

und der

Qualifikation für die
Ironman World Championchip
in Kona Hawaii 2018


Wir gratulieren Michèle
zu ihrer hervorragenden Leistung 
(und Hitzeresistenz cool )

Mehr in 
oder online im fricktal.info 
oder in der Schweizer Volksstimme
Schatten!
 auf dem Bike wenigstens Fahrtwind ... endlich am Ziel

2017 Wechseltraining (2)


Nach dem Wechseltraining zum Saisonbeginn
folgt nun noch ein zweiter Trainingsblock
in der "vierten Disziplin" mit Thorsten und Sandra

Mittwoch, den 7. Juni 18 Uhr

Sonntag, den 25. Juni 9:30 Uhr

Mittwoch, den 28. Juni 18 Uhr

Wie gewohnt findet es am Kraftwerk in Wyhlen statt.

Wechseltraining-2


2017 Powerman Duathlon

Am 28.05 fand der Powerman in Ulm 
(10-80-20) statt.
Mit sehr erfolgreicher Teilnahme
der Grenzacher Duathleten:

Felix Köhler, Deutscher Meister Duathlon Langdistanz
Sebastian Retzlaff, 3. Platz DM, 1. Platz AK M45
Ronnie Weissefeld, 1. Platz DM AK M35
Sonja Koglin, 2. Platz DM AK W25

Wir gratulieren allen Athleten zu
ihrer hervorragenden Leistung
(und Hitzeresistenz cool)

Zitat (http://www.produathlon.de/news.html): 

Eine Woche nach seinem Überraschungs-Coup
bei den Duathlon-Europameisterschaften
in St. Wendel hat Felix Köhler (TV Grenzach)
die nationalen Titelkämpfe über die
Duathlon-Lang-Distanz in Ulm gewonnen.
Im Eliterennen der Herren lieferte sich er sich
ein fast vierstündiges Duell mit Matthias Knossalla
(Trivolution Action Crew) - feierte in der Hitzeschlacht
an der Donau am Ende aber einen
souveränen Start-Ziel-Sieg

2017 Wechseltraining

Auch in diesem Jahr gab es das Wechseltraining zum Saisonbeginn.
Denn auch in der "vierten Disziplin" muss man fit für den Wettkampf werden.
Am 4.5.2017 und 9.5.2017 wurde fleissig geübt.